Trump hebt Sanktionen gegen die Türkei auf

Bild: picturedesk.com

Der türkische Präsident hat einer Feuerpause zugestimmt. Kurdische Kämpfer sollen bis Dienstag aus Nordsyrien abziehen. Auch die USA befinden sich im Rückzug.

Die USA heben ihre nach der türkischen Invasion in Nordsyrien verhängten Sanktionen gegen die Türkei wieder auf. Dies, weil die Türkei eine dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien angekündigt habe, wie US-Präsident Donald Trump am Mittwoch begründete.

Falls die Türkei die Verpflichtungen nicht einhält, könnten die Sanktionen wieder eingeführt und deutlich verschärft werden. Der US-Präsident nannte dabei ausdrücklich den Schutz religiöser und ethnischer Minderheiten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsWeltwocheDonald Trump

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen