US-Cop bei Fahrzeugkontrolle erschossen

Bild: Reuters
Schon wieder ist ein Polizist in den USA im Dienst ums Leben gekommen.

 
Nach den gezielten Attacken auf Polizisten in Dallas und Baton Rouge ist in den USA erneut ein Cop erschossen worden. Bei einer Verkehrskontrolle feuerten Fahrzeuginsassen auf zwei Polizisten - beide wurden getroffen, einer starb im Krankenhaus.

Unklar war zunächst, ob die Ordnungshüter in einen Hinterhalt geraten waren. Kurz nach dem Vorfall am Freitag wurde bei der Fahndung nach den Insassen des Fahrzeugs ein Mann lateinamerikanischer Herkunft festgenommen. In den vergangenen Monaten waren wiederholt Fälle von Polizeigewalt in den USA bekannt geworden. Es folgten blutige Racheaktionen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen