US-Open-Siegerin lacht über "Gangster-Mama"

Bianca Andreescu ist der neue Stern am Tennis-Himmel. Als sie mit 19 ihr erstes Grand-Slam-Turnier gewann, wirkte ihre "coole" Mutter geradezu gelangweilt.
Ein Millennial erbobert die Tennis-Welt. Bianca Andreescu krönte sich mit zarten 19 Jahren am Samstag zur US-Open-Siegerin. Im Finale schlug sie niemand Geringeres als die beste Spielerin der Welt: Serena Williams.

Der Tennis-Teenager trat im größten Spiel ihrer bisherigen Karriere abgebrüht auf. Nur in den Games direkt vor der Entscheidung in Satz zwei flatterten die Nerven. Bei der Siegerehrung hatte sich Andreescu schon wieder gesammelt und bedankte sich souverän bei Familie, Freunden und ihrem Team, als hätte sie bereits Dutzende solcher Endspiele in den Beinen.

Aber: "Ich werde nie so cool sein wie sie", schmunzelt Bianca über Mama Andreescu. Die wurde mit einem Kurzclip zum Internet-Star. Tausende Twitter-User lachen über ihre stoische Miene, ihr fast schon gelangweilt langsames Klatschen und die große Sonnenbrille. Als ihre Tochter vor den Augen der Welt ihren größten Karriereerfolg feierte, ruhte ihre Mutter in sich.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Das ist zum Schreien. Meine Mum ist ein wahrer Gangster", scherzt Bianca Andreescu und teilt das Video.

Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportTennis

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren