Verletzt! Ulrike Lunacek hatte Fahrradunfall

Ulrike Lunacek
Ulrike LunacekBild: picturedesk.com
Kultur-Staatssekretärin Ulrike Lunacek ist bei einem Fahrradunfall verletzt worden. Sie hat Prellungen und Kopfverletzungen erlitten.
Staatssekretärin Ulrike Lunacek war in einen Fahrradunfall verwickelt. Sie ist dabei verletzt wurde.

Die 62-Jährige hat dem Vernehmen nach Prellungen und Kopfverletzungen erlitten und musste medizinisch versorgt werden. Das wurde auch von ihrer Partei, den Grünen, bestätigt.

"Unglücklich gestürzt"

Lunacek braucht nun einige Tage Erholung. Details zum Unfallhergang lieferte Lunaceks Sprecherin nach. Die Staatssekretärin sei eine seit Jahrzehnten geübte Radfahrerin, aber diesmal einfach "unglücklich gestürzt".

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Schuld am Unfall trifft somit niemanden. Glücklicherweise trug Lunacek auch einen Helm. "Sie wird auch demnächst wieder Radfahren", heißt es gegenüber der "Kleinen Zeitung".

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsPolitik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen