Verstappen und Hamilton keine Instagram-Freunde mehr

Lewis Hamilton, Max Verstappen
Lewis Hamilton, Max VerstappenImago Images
Der Silverstone-Crash treibt einen tiefen Keil zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton. Das sieht man auch auf Instagram.

In der ersten Runde berührte Hamiltons Mercedes den Boliden von Verstappen. Der Niedderländer flog von der Strecke und krachte mit einer Wucht von 51g in die Reifenstapel. Seither wird heftig diskutiert: Gehörte die Kurve Hamilton oder Verstappen? Hätte der Brite zurückziehen müssen? War die Strafe gegen ihn zu mild? Denn Tatsache ist: Trotz eines Penaltys von 10 Sekunden raste Hamilton zum Sieg, verkürzte den WM-Rückstand auf Spitzenreiter Verstappen auf acht Punkte.

Seither hängt der Haussegen in der PS-Königsklasse gewaltig schief. "Es hat auch bis heute keinen Anruf bei Max gegeben. Aber das ist halt der Stil des Hauses. Wir nehmen das zur Kenntnis", meint Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko. Verstappen überstand den Crash übrigens glimpflich, wie Marko berichtet: "Wir hätten gedacht, dass er völlig steif sein wird von diesem unglaublichen Aufprall mit 51g, aber bis auf ein paar Nackenschmerzen ist erfreulicherweise alles okay. Ich glaube, ein Normalsterblicher überlebt so etwas nicht."

Nicht überlebt hat die Instagram-Freundschaft zwischen Verstappen und Hamilton. Der Niederländer folgte bisher dem britischen Siebenfach-Weltmeister im Netz. Das ist nun nicht mehr der Fall. Sein Vater Jos, der bisher ein gutes Verhältnis zu Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hatte, ist ebenfalls sauer. Er poltert gegen den Wiener: "Wir hatten seit Jahren einen guten Kontakt, er rief immer wieder an und schmierte uns Honig ums Maul. Ich glaube, jeder kennt den Grund. Diesmal meldete er sich nicht. Das zeigt, welchen Charakter er hat. Er braucht jetzt nicht mehr anzurufen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportMotorsportFormel 1Max VerstappenLewis HamiltonInstagramRed Bull RacingMercedes

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen