Video: Python krachte durch Dach ins Esszimmer

Schock-Szenario: Riesige Python ist durch die Decke gebrochen.
Schock-Szenario: Riesige Python ist durch die Decke gebrochen.Screenshot YOUTUBE©Bild
Eine fünf Meter lange Python war in Bangkok (Thailand) durch die Decke in ein Esszimmer gekracht. Rettungskräfte konnten das große Reptil entfernen.

Bewohner Naruenat Ketvangkoung aus Bangkok hatte wohl den Schock seines Lebens, als er am 28. Dezember um vier Uhr morgens nach einem lauten Krach in sein Esszimmer trat. Ein großes Loch in der Decke war zu sehen und auf der Kommode eine fünf Meter lange Python die sich wieder ihren vertikalen Weg bahnen wollte.

Der Hausherr vermutete eigentlich Einbrecher zu dieser frühmorgendlichen Stunde und staunte nicht schlecht, als er dann - wie er selbst bemerkte - "die größte Schlange, die er je gesehen hat" - vorfand, die durch die Gipskartondecke gebrochen war. Rettungskräfte fingen die Schlange ein und brachten sie wieder in die Wildnis. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. tine TimeCreated with Sketch.| Akt:
Stadt- und WildtiereSchlangeWeltThailandBangkok

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen