Zweijährige überlebt Fenstersturz aus 11 Metern

Die Zweijährige wurde mit schweren Verletzungen ins LKH Bregenz gebracht.
Die Zweijährige wurde mit schweren Verletzungen ins LKH Bregenz gebracht.Bild: picturedesk.com/APA
Eine Zweijährige wurde am Samstagnachmittag in Bregenz (Vorarlberg) bei einem Fenstersturz aus dem dritten Stock schwer verletzt.
Nach Angaben der Polizei dürfte der Bruder (7) des Mädchens unbemerkt von der Mutter das Fenster im Kinderzimmer im dritten Stock geöffnet haben. Während diese kurz ins Badezimmer ging, ist die Zweijährige offenbar auf das Fensterbrett geklettert und stürzte über die Sicherungsstäbe aus rund elf Metern Höhe aus dem Fenster.

Das Kleinkind landete zuerst auf einer Bank und danach in einer Wiese, wurde aber beim Sturz nach Polizeiangaben zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt. Das Mädchen wurde mit mehreren Brüchen und Prellungen ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht.





CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
VorarlbergNewsÖsterreichUnfallKinderJochen Dobnik

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren