Warum Red Carpet in London zur Liegewiese wurde

Stehen war gestern! Im Movie "Suffragette" kämpfen Helena Bonham Carter oder Meryl Streep für Frauenrechte - hundert Demonstrantinnen fühlten sich am Mittwoch bei der Premiere in London inspiriert, kletterten über Absperrungen und legten sich auf den Teppich.

Stehen war gestern! Im Movie "Suffragette" kämpfen für Frauenrechte – hundert Demonstrantinnen fühlten sich am Mittwoch bei der Premiere in London inspiriert, kletterten über Absperrungen und legten sich auf den Teppich.

Sie wollten auf Opfer häuslicher Gewalt hinweisen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen