Was wir bis jetzt vom Attentäter wissen

Laut Polizei ereignete sich die Explosion im Foyer der eigentlichen Konzerthalle. Der Selbstmord-Attentäter soll eine Nagelbombe gezündet haben.

Der männliche Einzeltäter ist bei der Explosion ums Leben gekommen. Er habe einen Sprengsatz am Körper getragen.

Der Mann sprengte sich im Foyer der eigentlichen Konzerthalle in Manchester in die Luft, riss 22 Menschen mit in den Tod. 60 Konzertbesucher sind teils schwerst verletzt. Wie britische Medien berichten, soll der Attentäter eine Nagelbombe gezündet haben.

Identität geklärt

Mittlerweile konnten die Polizisten die Identität des Attentäters feststellen. Der Name wird jedoch aus ermittlungstechnischen Gründen noch nicht bekanntgegeben, wie Premierministerin Theresa May in einem Statement am Dienstagmittag sagte.

Laut Polizei habe es nun höchste Priorität festzustellen, ob der Mann auch bei den Vorbereitungen zum Anschlag alleine gehandelt hat oder Teil eines größeren Netzwerks ist. Darauf liegt der Fokus der Ermittlungen.

+++ Mehr Infos zum Attentäter in Kürze +++ Dieser Artikel wird laufend aktualisiert +++

Die Entwicklungen in Manchester können Sie hier LIVE in unserem LIVE-TICKER verfolgen. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bank of EnglandGood NewsBundesamt für Verfassungsschutz und TerrorismusKonzert Theater Bern

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen