Weihnachtsbäume können auch ausgeborgt werden

Viele Millionen Nadelbäume werden jährlich zur Weihnachtszeit abgeholzt, um nur einige Tage die Wohnzimmer mancher Familien zu schmücken. Nun kann man aber auch Bäume mieten.
Zu jedem Weihnachtsfest gehört auch ein Christbaum dazu - am besten ein echter und nicht aus Plastik. Trotzdem ist das fällen der Bäume nicht sehr ökologisch. Inzwischen gibt es aber auch in Österreich, wie auch in anderen Ländern, die Möglichkeit einen Weihnachtsbaum zu mieten.



Grundsätzlich werden die Bäume in Töpfen gezüchtet, oder erst bei einer Bestellung aus dem Boden ausgegraben und in einen Topf umgelagert. Das Besondere an diesen Christbäumen ist, dass sie nicht nur einmal verwendet werden können, sondern viele Jahre wieder zum Einsatz kommen.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsCommunityWeihnachtenWeihnachten

CommentCreated with Sketch.Kommentieren