Weiterer Verdächtiger: Belgien sucht Mohamed Abrini

Die belgische Polizei hat im Rahmen der Untersuchungen zu den Anschlägen in Paris ein weiteres Fahndungsfoto veröffentlicht. Gesucht wird Mohamed Abrini, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Abrini ist 30 Jahre alt und ist zwei Tage vor den Attentaten gemeinsam mit dem noch immer flüchtigen Salah Abdeslam an einer Tankstelle gefilmt worden. Von Ressons aus fuhren sie auf der Autobahn in Richtung Paris. Der Renault Clio, mit dem Abrini unterwegs war, soll ebenfalls bei den Anschlägen vom 13. November benutzt worden sein.

Abrini ist laut belgischer Polizei 1,75 Meter groß und sportlich. Man geht davon aus, dass er gefährlich und wahrscheinlich bewaffnet ist. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen