Welche Seite der Alufolie gehört nach außen?

Eine Alufolie hat bekanntlich eine matte und glänzende Seite. Aber welche der beiden Seiten gehört eigentlich nach außen? Und gibt es einen Unterschied?
Wer nicht gerne in ein Restaurant geht, sondern sich das Essen lieber nach Hause liefern lässt, bekommt das Menü seiner Wahl häufig in einer Alufolie verpackt. Der Grund: Die Alufolie soll das Gericht möglichst lange warm halten.

In vielen Fällen befindet sich dabei die glänzende Seite der Folie außen! Doch welchen Unterschied macht es eigentlich, ob sich nun die matte oder glänzende Seite außen befindet?

Innen oder außen?

Tatsächlich haben die beiden Seiten einer Alufolie geringfügig unterschiedliche physikalische Eigenschaften. Das ist aber nicht der Grund dafür, dass die Folie überhaupt zwei unterschiedliche Oberflächen hat.

Bei welchen Gerichten Sie besser die glänzende Seite innen haben sollten und warum, erfahren Sie im Video oben. (red)

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

TimeCreated with Sketch.; Akt:
EuropaNewsGenussLebensmittelEssen

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren