Wiener donnerte mit 108 km/h durch die 30er-Zone

Die Polizei erwischte zwei Raser in der Ruckergasse (Wien-Meidling). (Symbolfoto)
Die Polizei erwischte zwei Raser in der Ruckergasse (Wien-Meidling). (Symbolfoto)picturedesk
Ein zweites Fahrzeug wurde mit 82 km/h gemessen. Den Lenkern droht der Führerscheinverlust.

Am Freitagabend hat die Fahrt für zwei Raser in Wien ein jähes Ende genommen: Ein erstes Fahrzeug wurde in der Ruckergasse in Meidling mit 108 km/h bei erlaubten 30 gemessen. Das nachfolgende Auto wurde mit immer noch 82 Stundenkilometern erwischt.

Beiden Fahrzeuglenkern droht jetzt der Führerscheinentzug. Sie wurden angezeigt, so die Landespolizeidirektion Wien.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pic Time| Akt:
RaserPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen