Wiener belagern mit Autos die Waschanlagen

Am Dienstag öffneten die Baumärkte ihre Pforten und sorgten für einen neuerlichen Ansturm. Auch Waschanlagen sind bei den Wienern hoch im Kurs.
In den letzten vier Wochen waren die Waschanlagen an den Tankstellen gesperrt. Am Dienstagvormittag sorgten die ersten Geschäftsöffnungen für einen riesigen Kundenansturm. Doch nicht nur die Baumärkte wurden von den Wienern tausendfach besucht, auch bei den Tankstellen bildeten sich lange Warteschlangen.

Beim "Heute"-Lokalaugenschein in Wien-Donaustadt wurde klar: Autofans können es wohl kaum erwarten, ihr geliebtes Fahrzeug nach mehreren Wochen endlich wieder blitz und blank zu putzen.

Alle Infos zur aktuellen Lage findest du HIER!



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
DonaustadtNewsWienCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen