"Wir können es einfach nicht besser"

Donnerstag und Freitag sind Peter Hörmanseder und Robert Stachl im Wiener Rabenhoftheater.
Donnerstag und Freitag sind Peter Hörmanseder und Robert Stachl im Wiener Rabenhoftheater.imago
Comedy im Rabenhoftheater – In "Maschek XX" steht das Kabarettduo jetzt live vor Publikum. Was Fans dort erwartet, verraten sie im "Heute"-Talk.

Donnerstag und Freitag tritt Österreichs bekanntestes Kabarettduo im Wiener Rabenhoftheater (jeweils um 20 Uhr) auf. In "Maschek XX" zeigen Peter Hörmanseder und Robert Stachl erneut, dass sie zu den besten ihres Fachs im Land gehören.

Aber es wird auch vielen auffallen, dass die Stimmen, die sie zum Synchronisieren von Politikern und Promis verwenden, mit den echten Stimmen praktisch nichts zu tun haben. "Weil wir es einfach nicht besser können", lacht Robert Stachl im Gespräch mit "Heute". "Damit überspielen wir nur die Tatsache, dass wir eigentlich gar nicht gut Stimmen nachmachen können, sondern einfach nur dahinblödeln wollen."

Besser live als im TV

Dafür sind sie überzeugt, dass sie live besser sind, als bei "Willkommen Österreich". "Dort gibt es ja immer nur den ersten Entwurf, weiterentwickelt wird immer nur auf der Bühne."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account fh Time| Akt:
KabarettSzeneEventsWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen