Wirbel um Info-Abend zu Mega-Bauprojekt

Bild: Denise Auer

1.100 Wohnungen sollen an der Bezirksgrenze von Meidling und Liesing entstehen. Susanne Riedl rief eine Bürgerinitiative ins Leben und fordert ein Mitspracherecht für Anrainer.

MA 21 und Bauträger haben wohl kein Interesse daran. Denn: "Die meisten haben keine Einladung zum Info-Abend bekommen", so Riedl. Laut MA 21 soll eine externe Firma die Aussendungen verteilt haben. Die Veranstaltung findet am 24. Juni ab 16 Uhr im Schutzhaus am Rosenhügel (Atzgersdorfer Straße 171) statt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen