Wohnen wie im Luxus-Hotel: So funktioniert's

So richtest du dein elegantes Wohnzimmer ein!
So richtest du dein elegantes Wohnzimmer ein!istock
Elegant, gemütlich und luxuriös: Du möchtest so wohnen wie die Stars, ohne dabei tief in die Tasche zu greifen? Mit diesen Tricks geht es ganz einfach.

Du hast zwar keine Villa, möchtest aber deine Wohnung etwas edler einrichten? Kein Problem, du musst dafür keine Unmengen an Geld ausgeben. Mit diesen kleinen Tricks verleihst du deinem Zuhause mehr Luxus-Flair.

Mehr Kissen

Bunte Kissen mit besonderen Stoffen und eleganten Mustern sorgen nicht nur für Gemütlichkeit, sie werten auch andere Möbel wie Bett oder Sofa auf. Mit Feder- oder Daune setzt du auf Qualität.

Teppich als Attraktion

Auch ein schöner Teppich kann einen Raum eleganter wirken lassen. Wenn du Texturen und Materialien gut abstimmst, bekommst du ein luxuriöses, individuelles Hotel-Design.

Elegante Vorhänge

Lange Vorhänge, die bis zum Boden reichen, aus Seide oder Leinen verleihen deinem Zuhause mehr Luxus-Flair.

Das richtige Licht

Deckenleuchten sind zwar praktisch, jedoch nicht immer stilvoll. Mit einer schönen Designerlampe oder einem elitären Kronleuchter wirkt deine Wohnung gleich viel opulenter. Mit Kristallglas kann sich das Licht darin brechen und dem Raum den besonderen Glanz geben.

Große Bilder

Schönes Gemälde oder Schwarz-Weiß-Fotografien wirken kunstvoll und elegant. Ein großes Bild an der Wand lässt einen Raum zudem größer wirken.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Stilvolle Möbel

Mit einem ausgefallenen Designer-Stuhl oder einem ästhetischen Holztisch bekommst du ebenfalls Luxus-Flair in deine eignen vier Wände.

Gespiegelt

Spiegel verleihen einem Raum mehr Tiefe, genauso wie große Bilder. Am besten hängt er in der Nähe eines Fensters. So hast du die Möglichkeit, das Sonnenlicht im gesamten Raum zu maximieren.

Eleganzfaktor Kamin

Kamine sind nicht nur Hingucker, sie zaubern auch eine wohlige Wärme in die eigenen vier Wände. Wer verbringt nicht gern einen gemütlichen Abend vor dem prasselnden Feuer? Je nach Möglichkeiten und Geschmack kannst du dich zwischen einem offenen Kamin, Kaminofen, Kachelofen, Heizkamin oder Ethanol-Kamin entscheiden.

Sollte dir das zu teuer sein, kannst du auch auf ein Imitat zurückgreifen. Ein solches kann ebenfalls total atmosphärisch sein für eine glamouröse Stimmung wie im Hotel sorgen.

Kultige Jukebox

In den 1970er Jahren waren sie total angesagt. Im Lokal konnte man sich Musikstücke aussuchen und diese durch einen Geldeinwurf abspielen lassen. Die Jukebox erlebt gerade eine Renaissance und wird von vielen Herstellern im Retro-Style sowie bunt beleuchtet wieder zum Leben erweckt.

Modernes Heimkino

Mit dem richtigen Surround-System und dem passenden Flachbildschirm kannst du dir dein eigenes Heimkino basteln. Bequeme Sitzmöbel dazu und schon hast du einen eigenen Kinosaal. Das Surround-System sollte aus einem Subwoofer und mindestens vier Lautsprechern bestehen, idealerweise kabellos. Für den Bildschirm empfiehlt sich bei einem Abstand von zwei bis drei Meter eine Diagonale von rund 50 Zoll.

Nav-AccountCreated with Sketch. str TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen