4:0! Liverpool feiert eine Torparty gegen Arsenal

Gala des FC Liverpool! Die Truppe von Kult-Coach Jürgen Klopp fegt die "Gunners" vom Platz und bleibt Premier-League-Leader Manchester United auf den Fersen.
Heimgala des FC Liverpool! Im dritten Premier-League-Saisonspiel setzte sich die Truppe von Kult-Coach Jürgen Klopp gegen Arsenal London souverän mit 4:0 (2:0) durch. Firmino (17.), Mane (40.), Salah (57.) und Sturridge (77.) schossen die "Reds" zum zweiten Saisonsieg. Liverpool liegt in der Premier-League-Tabelle zwei Punkte hinter Manchester United (noch ohne Gegentor und Punkteverlust) auf Platz drei – punktegleich mit Huddersfield, Manchester City und West Bromwich.

Auch Chelsea unbesiegt



Chelsea bleibt dank eines 2:0 gegen Everton im dritten Saisonspiel unbesiegt und klettert in der Tabelle auf Platz sechs. Ikone Wayne Rooney konnte im Auswärtsspiel Evertons erste Saisonpleite nicht verhindern, in der 71. Minute sah er Gelb. Stoke City kam gegen West Bromwich über ein 1:1 nicht hinaus. Die "Baggies" liegen ohne Niederlage auf Platz fünf, Stoke klettert auf Rang elf.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Wimmer vor Wechsel



ÖFB-Legionär Kevin Wimmer stand bei Tottenhams 1:1 gegen Burnley nicht im Kader der "Spurs". Er reiste bereits nach Stoke, wo er am Montag Fitness-Tests absolviert. Ist das Ergebnis positiv, wird der Transfer des 24-Jährigen zu den "Potters" fixiert. "Heute" weiß: Für den Wechsel wird eine hohe Ablösesumme fällig. Wieviel Geld Stoke City für den Verteidiger zahlen will, und für welche ÖFB-Legionäre noch mehr Ablöse gezahlt wurde, erfahren Sie hier. (gr)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
EnglandNewsSportFußballPremier LeagueFC LiverpoolJürgen Klopp

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen