Zeugin ertappt junge Russen auf frischer Tat

Bild: Lisi Niesner

Eine Frau alarmierte Sonntag kurz nach 3 Uhr die Polizei, da sie drei Männer (19-21) bei einem Einbruch in ein Reisebüro am Rudolfsplatz (Innere Stadt) beobachtete.

Eine Frau alarmierte Sonntag kurz nach 3 Uhr die Polizei, da sie drei Männer (19–21) bei einem Einbruch in ein Reisebüro am Rudolfsplatz (Innere Stadt) beobachtete.

Während die Russen den Shop durchsuchten, schlich sich die WEGA an und überführte die Einbrecher. Das Werkzeug wurde sichergestellt, die drei Ganoven sitzen nun in Haft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen