Zu welchem der fünf Typen von Biertrinkern gehörst du?

Symbolbild
SymbolbildiStock
Im Rahmen einer Studie wurden über 2.000 Österreicher zum Bierkonsum befragt. Dabei zeigte sich, dass fünf Typen vorherrschend sind.

Auch dieses Jahr wurden im März 2.096 Österreicher ab 18 Jahren zum Thema Bier befragt. Der Konsum war damals noch nicht sonderlich von der Corona-Pandemie beeinflusst, was den Vergleich mit nächstem Jahr um so spannender macht. Die Studie wurde vom "Market"-Marktforschungsinstitut im Auftrag der Brau Union Österreich durchgeführt.

Besonders beeindruckend war dabei der Fakt, dass ganze 57 Prozent der Bevölkerung regelmäßig Bier konsumieren (zumindest mehrmals pro Monat). Die Altersgruppe 60+ sticht dadurch hervor, dass ganze 13 Prozent angaben, täglich Bier zu trinken. Bei den 18- bis 29-Jährigen ist es hingegen "nur" ein Drittel, das mehrmals pro Woche zum Bier greift.

Fünf Typen von Biertrinkern

Ein weiterer Aspekt der Befragung war eine Selbsteinschätzung dazu, zu welchem der fünf Typen von Biertrinkern man sich selbst zählen würde. Der größte Anteil ging auf die "Genießer" zurück, nämlich 38 Prozent. Danach kommen die Umweltbewussten (26 Prozent), die Preisbewussten (23 Prozent), markentreue Traditionalisten (zehn Prozent) und drei Prozent neugierige Probierer.

Immer öfter wird auch zu alkoholfreiem Bier gegriffen. Jeder vierte trinkt dieses zumindest gelegentlich, meistens ist Autofahren das Hauptmotiv. Fast gleich oft ist es aber auch der Gusto auf Bier ohne Alkohol. Darüber hinaus ist für 87 Prozent Bier ein wichtiger Bestandteil der österreichischen Getränkekultur.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. leo TimeCreated with Sketch.| Akt:
BierAlkoholGenuss

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen