Nächtliche Bauarbeiten

12. Juni 2019 13:47; Akt: 12.06.2019 14:19 Print

Historische Bim-Schienen unter Straße ausgegraben

An der Rechten Wienzeile wurden bei Bauarbeiten am Dienstagabend alte Straßenbahnschienen entdeckt und ausgegraben.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Spannende Entdeckung für Arbeiter an der Rechten Wienzeile in Wien. Bei den nächtlichen Bauarbeiten entdeckten sie unter dem Asphalt jahrzehnte-alte Straßenbahnschienen. Wie kann das sein? "Heute.at" fragte bei den Wiener Linien nach - und die Antworten sind vor allem für echte Bim-Fans Nostalgie pur.

"Historisch gesehen wurden alte Straßenbahnlinien teilweise stillgelegt. Somit gibt es an einigen Stellen in Wien noch 'versteckte' Gleiskörper, die bei diversen Straßenarbeiten dann wieder das Tages-, oder in dem Fall das 'Nachtlicht' erblicken", so Wiener Linien Sprecherin Barbara Pertl. Die alten Gleise werden dann natürlich entsorgt.

Die nun entdeckten Schienen bei der Kettenbrückengasse stammen ursprünglich noch von der 61er-Bim, deren Betrieb letztendlich 1960 eingestellt wurde. Ein Foto aus dem Jahr 1930 zeigt die Straßenbahn bei der Pilgrambrücke (siehe Fotoshow).

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(zdz)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ja ja am 12.06.2019 14:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ja ja

    Ja, die praktische Bim "killen" - und lange Fussmärsche zwischen den U-Bahnstationen "ermöglichen". Das Gleiche beim 8er. Danke schön.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Ja ja am 12.06.2019 14:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ja ja

    Ja, die praktische Bim "killen" - und lange Fussmärsche zwischen den U-Bahnstationen "ermöglichen". Das Gleiche beim 8er. Danke schön.

    • Nachd Enker am 12.06.2019 21:59 Report Diesen Beitrag melden

      Hättens gern wieder eine

      Straßenbahn auf der Wienzeile? Unmöglich, weil die Autofahrer ja alle Ausfallstraßen sowieso schon blockieren

    einklappen einklappen