Leserreporter

07. November 2018 19:51; Akt: 07.11.2018 19:56 Print

Viel schlimmer kann man nicht mehr parken

Bei diesem Foto bleibt nichts anderes übrig, als den Kopf zu schütteln und zu hoffen, dass der Fahrer auch zwei Tickets gelöst hat.

Ein

Ein "Heute"-Leser knipste diesen Falschparker in Wien. (Bild: Leserreporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Beißen Sie auch manchmal vor Ärger über Falschparker ins Lenkrad? Dann ist dieses Foto keine leichte Kost für Sie! Alle Wiener, die unter der ständigen Parkplatznot stöhnen, können es Ihnen nachempfinden - ein Auto, zwei Parkplätze, das ist kein schöner Anblick, den "Heute"-Leser Nermin K. in der Herzpassage in Wien-Favoriten fotografiert hat.

Haben Sie auch einen besonders skurrilen Falschparker geknipst? Teilen Sie Ihr Bild per "Heute"-App oder per Mail an leserreporter@heute.at

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nona)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Martin am 07.11.2018 21:45 Report Diesen Beitrag melden

    Danke Grün

    2 Meter breite Parkplätze in Parkhäuser für 2 Meter breite Autos! Alles klar? Wie soll das gehen? Lauter VK In Wien bist du als Autofahrer generell ein armes Schwein. Schweller, 30er Zonen, Ampelschaltungen für Stau usw.

    einklappen einklappen
  • SockenRambo am 07.11.2018 21:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    20cm

    Natürlich ist es ärgerlich wenn sich wer so hin parkt, die Kehrseite ist jedoch das manche sich genau in die Mitte stellen und dann kommt ein 2er und steht so nahe an der Linie das der erste nicht aussteigen kann.. die Parkplatzdimensionen sind auf jedem Stellplatz um 20cm zu klein!!

    einklappen einklappen
  • Markus am 07.11.2018 22:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wen wunderts

    Wenn man alle paar Monate in die Werkstatt muss, weil einfach niemand mehr aufpasst beim aus- und einsteigen! Wundert es mich nicht dass man so parkt! Hatte in einen Jahr schon 4 Dellen in der Tür und Zettel wird sowieso nie hinterlassen!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Gabi am 15.11.2018 19:30 Report Diesen Beitrag melden

    Kleines Auto!

    Na geht's noch das ist ein kleines Auto auf einem normalen Parkplatz in einer Tiefgarage. Der hat genug Platz. Nur wird er nicht ein und ausparken können.

  • PeterKarl am 08.11.2018 17:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Im Fischapark Wr.Neustadt

    gibt's Parkplätze die sind breit genug, da gibt es solche Probleme nicht mehr.

  • Verkehrsteilnehmer OHNE Motor am 08.11.2018 16:34 Report Diesen Beitrag melden

    Alle, die auf Radspuren parken

    sind viel schlimmer. In der Garage behindert er maximal einen anderen Autofahrer. Auf Radwegen unzählige, die oft gefährliche Ausweichmanöver machen müssen. Wo ist da die Exekutive, wenn Soziopathen glauben es wäre ihre persönliche Parkspur? Da könnte ich täglich viele Fotos posten...

  • Ich kann Autofahren am 08.11.2018 12:49 Report Diesen Beitrag melden

    Wen wunderts?

    Brauchst nur aufs Kennzeichen schauen, dann weißt eh alles.

  • Userin am 08.11.2018 11:33 Report Diesen Beitrag melden

    Tolles Miteinander

    Viel dreister finde ich persönlich, wenn Leute auf MuKi-Parkplätzen stehen, obwohl sie keine Kinder haben...

    • Paul am 08.11.2018 12:08 Report Diesen Beitrag melden

      Frauenparkplätze

      Also ich habe da keine Vorurteile

    • lotec am 08.11.2018 12:27 Report Diesen Beitrag melden

      Ein MuKi Parkplatz

      ist ein normaler Parkplatz.. kann Parken wer will.

    • franka am 08.11.2018 15:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Userin

      Nein, finde ich nicht.das gab es vor 30 Jahren auch nicht und wir konnten auch parken .es gibt schon viel zu viele behinderten Parkplätze und Muki Parkplätze.

    einklappen einklappen