Quiz

06. Mai 2019 08:56; Akt: 07.05.2019 15:13 Print

Würden Sie die Matura bestehen?

Heute beginnt der Haupttermin der Zentralmatura 2019. Wie würden Sie bei der Prüfung abschneiden? Machen Sie den Test!

Zum Thema
Fehler gesehen?

Rund 45.000 Schüler und Schülerinnen legen heuer die Zentralmatura ab. Gestartet wird mit den Klausuren in den Minderheitensprachen Kroatisch, Slowenisch und Ungarisch sowie in Spanisch. Danach folgen die Klausuren in Deutsch (7. Mai), Mathematik (8.), Französisch (9.), Englisch (10.), Latein bzw. Griechisch (jeweils 13.) und Italienisch (14.).

Umfrage
Waren Sie in der Schule eher der Sprachen- oder Mathematik-Typ?

Würden Sie die Matura bestehen? Machen Sie den Test! Wir haben für Sie einige Beispiele aus dem Schuljahr 2017/18 zusammengetragen.

Denn nach den jeweiligen Prüfungen landen die Matura-Aufgaben im Internet – ganz offiziell und legal auf einer Website des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

So schnitten die Maturanten letztes Jahr ab

Wie die Maturanten beim Sommertermin 2018 abgeschnitten haben, lesen Sie hier ausführlich.

Die Zahl der abgelegten Reifeprüfungen ist in den vergangenen Jahren stetig angestiegen. 1970 legten in ganz Österreich gerade einmal 16.000 Menschen die Prüfung ab, seit 2010 sind es jeweils über 42.000.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • PeterKarl am 06.05.2019 10:34 Report Diesen Beitrag melden

    man wundert sich zurück blickend

    Die Zentral-Matura, um auch die Leistungen eines Lehrers statistisch beurteilen zu können, ist absolut richtig. Den Lehrer seine Leistung selber beurteilen zu lassen, und damit Willkür und Leistungs-Schwächen Tür und Tor zu öffnen, das war unerklärlich. So nach dem veralteten Motto: "Fest überzeugt von der Richtigkeit, aber keine Ahnung von nichts."

  • Chu'a Kornnatter am 06.05.2019 09:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Matura ja nein

    wenn wir nur mehr Studenten haben, wer putzt für die Leute, was ist mit Verkäufern, Dachdecker, etc da gibt es soooo viele Berufe, wer macht das, wenn nur Dr, Mag, Ing, erumlaufen, soll eine Wurstverkäufer oder Friseurin etc die Matura haben, Fragen über Fragen, da gehört ein Großteil der Menschheit ausgetauscht oder getötet, es muss uns Arbeiter auch geben

    einklappen einklappen
  • FraGeh am 06.05.2019 11:26 Report Diesen Beitrag melden

    Richtig

    Ich hab 6 von 9 richtig und keine Matura. Was sagt das?

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • FraGeh am 06.05.2019 11:26 Report Diesen Beitrag melden

    Richtig

    Ich hab 6 von 9 richtig und keine Matura. Was sagt das?

    • Servus Snape am 24.05.2019 07:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @FraGeh

      Das wir normalsterbliche übersinnliche Kräfte haben weil wir keine Matura haben aber es trotzdem geschafft haben!! Wo bleibt mein goldener Schlüssel zur Stadt?!?111!!

    einklappen einklappen
  • PeterKarl am 06.05.2019 10:34 Report Diesen Beitrag melden

    man wundert sich zurück blickend

    Die Zentral-Matura, um auch die Leistungen eines Lehrers statistisch beurteilen zu können, ist absolut richtig. Den Lehrer seine Leistung selber beurteilen zu lassen, und damit Willkür und Leistungs-Schwächen Tür und Tor zu öffnen, das war unerklärlich. So nach dem veralteten Motto: "Fest überzeugt von der Richtigkeit, aber keine Ahnung von nichts."

  • Chu'a Kornnatter am 06.05.2019 09:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Matura ja nein

    wenn wir nur mehr Studenten haben, wer putzt für die Leute, was ist mit Verkäufern, Dachdecker, etc da gibt es soooo viele Berufe, wer macht das, wenn nur Dr, Mag, Ing, erumlaufen, soll eine Wurstverkäufer oder Friseurin etc die Matura haben, Fragen über Fragen, da gehört ein Großteil der Menschheit ausgetauscht oder getötet, es muss uns Arbeiter auch geben

    • Äpfel, Birnen und anderes Obst am 06.05.2019 11:24 Report Diesen Beitrag melden

      @Chu'a Kornnatter

      Matura sagt nichts über folgendes Studium aus... oder darf ein Arbeiter keine Matura haben?

    • Chu'a Kornnatter am 06.05.2019 11:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Äpfel, Birnen und anderes Obst

      Doch aber da wär er blöde, denn wenn ich die Matura habe, geh ich nicht, Wurst verkaufen oder Haare schneiden, in dieser Zeit verdient ein Lehrling schon Geld, ich bilde selber auch aus!

    • schokoeis am 06.05.2019 20:41 Report Diesen Beitrag melden

      Also ganz ehrlich....

      Es gibt jetzt auch noch mehr als genug Menschen, die die oben genannten Berufe ausführen. Davon abgesehen kann ein Lehrling auch die Matura machen, lol. Im übrigen sind viele für die Matura sowieso nicht intelligent oder ambitioniert genug. Und Berufe wie Verkäufer wird es in nicht allzu ferner Zukunft höchstwahrscheinlich im heutigen Ausmaß nicht mal mehr geben.

    einklappen einklappen