Süße Sensation

27. September 2017 11:52; Akt: 27.09.2017 12:43 Print

Schülerin (13) erfindet palmölfreie Schokocreme

Eine Schokoladencreme, die auch ohne Palmöl schmeckt: Schülerin Valentina hat jetzt eine süße Innovation auf den Markt gebracht.

Naschen ohne schlechtes Gewissen: Schokocreme-Erfindern Valentina mit Konditor Gregor Regner und ihrem Bruder Konstantin (Bild: Foto Fischer)

Naschen ohne schlechtes Gewissen: Schokocreme-Erfindern Valentina mit Konditor Gregor Regner und ihrem Bruder Konstantin (Bild: Foto Fischer)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kürzlich ließ Greenpeace Lebensmittel, die Palmöl enthalten, untersuchen. Die Ergebnisse sind alarmierend. Das brachte Schülerin Valentina Rehklau zum Nachdenken. Die 13-jährige Grazerin setzt auf Nachhaltigkeit und hat darum eine Schokocreme, die ohne das umstrittene Pflanzenöl auskommt, entwickelt.

Süße Stoffe ersetzten Schadstoffe

Für die Gewinnung des Palmöls, das sich in vielen Schokoladenprodukten und Lebensmitteln befindet, werden laut Greenpeace Wälder gerodet und ein funktionierendes ökologisches System zerstört. Auch deuten die Testergebnisse auf eine alarmierend hohe Schadstoffkonzentration hin.

Das wollte Valentina nicht länger mittragen. Vor etwa einem Jahr wurde deshalb die klassische Schokocreme vom Frühstückstisch verbannt. Um aber nicht komplett auf die süße Leckerei zu verzichten, hat die 13-Jährige gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem Bruder "Valentinas Schokocreme" erfunden.

Konditor-Weltmeister ist mit an Board

Für die Produktion der umweltfreundlichen süßen Versuchung konnte die Familie Konditor-Weltmeister Gregor Regner mit ins Boot holen. Der Profi stellt die Schokocreme aus Schokolade, Zucker, Kondensmilch, Butter und Backpulver her – streng nach Valentinas Rezept. Mittlerweile gibt es die Creme, in den Sorten Vollmilch und Espresso, in Regners Konditorei und ausgewählten Geschäften zu kaufen. Mahlzeit!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(adu)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Charlie am 27.09.2017 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    super Sache

    sehr gut gemacht,kannst mächtig stolz auf Dich sein ;-))))) PS: In welchen Geschäften bekomme ich die Leckerei???

  • Anton Horvath am 27.09.2017 14:20 Report Diesen Beitrag melden

    Palmöl . Ein Produkt wie aus dem Katalog

    Geschmacklos, formstabil und beliebig zu verarbeiten . Dazu noch billig weil Menschen ausgebeutet werden. Ja das Plastik der Lebensmittelindstrie . Es durch teurerer Alternativen zu ersetzen wäre möglich. Keine Innovation. Doch der gesundheitliche Nutzen interessiert die wenigen Konzerne welche die Welt ernähren eher wenig . Da Erfindet man lieber noch ein Gütesiegel . Die Kunden glauben es eh.

  • Erich am 27.09.2017 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    Nutella

    ist schuld wenn der Regenwald abgeholzt wird.An der Stelle wird dann Palmöl angebaut.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • fuhrinat am 27.09.2017 15:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Valentina

    Möchte auch wissen in welchem Geschäft man die Schokicreme bekommt

  • Green_fire_69 am 27.09.2017 14:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gibt es schon

    Ich will ja nicht nörgeln aber sowas gibt es schon ;)

  • Anton Horvath am 27.09.2017 14:20 Report Diesen Beitrag melden

    Palmöl . Ein Produkt wie aus dem Katalog

    Geschmacklos, formstabil und beliebig zu verarbeiten . Dazu noch billig weil Menschen ausgebeutet werden. Ja das Plastik der Lebensmittelindstrie . Es durch teurerer Alternativen zu ersetzen wäre möglich. Keine Innovation. Doch der gesundheitliche Nutzen interessiert die wenigen Konzerne welche die Welt ernähren eher wenig . Da Erfindet man lieber noch ein Gütesiegel . Die Kunden glauben es eh.

  • Erich am 27.09.2017 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    Nutella

    ist schuld wenn der Regenwald abgeholzt wird.An der Stelle wird dann Palmöl angebaut.

  • Charlie am 27.09.2017 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    super Sache

    sehr gut gemacht,kannst mächtig stolz auf Dich sein ;-))))) PS: In welchen Geschäften bekomme ich die Leckerei???