Auch Promis dabei

07. Mai 2019 14:47; Akt: 07.05.2019 15:08 Print

Tierschutzvolksbegehren braucht Unterstützer

Ab sofort können Unterstützungserklärungen für das geplante Tierschutzvolksbegehren abgegeben werden. Unter anderem wirken Toni Polster und Elfriede Ott mit.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dominic Thiem, Elfriede Ott, Toni Polster, Reinhard Nowak, Verena Altenberger, Erni Mangold, Nicole Beutler, Kristina Sprenger - sie alle wirken beim Tierschutzvolksbegehren mit und treten somit für den Schutz heimischer Tiere ein.

Umfrage
Braucht Österreich ein Tierschutzvolksbegehren?

Startschuss abgefeuert

"Für weniger Fleisch, aus besserer Haltung, von heimischen Bauern", wollte Mangold das Volksbegehren unterzeichnen. "Tiere brauchen dringend unsere Unterstützung", wird sie in einer Aussendung zitiert.

Nachdem Ende Februar das Programm präsentiert worden war, wurde am Dienstag der Startschuss für die Unterstützungserklärungen abgefeuert.

Verbesserungen in der Landwirtschaft als Ziel

Zunächst wolle man die gesetzlich benötigten 8.401 Unterschriften für die Eintragungswoche sammeln, "und danach die 100.000, die wir für die parlamentarische Behandlung benötigen", betonte Initiator Sebastian Bohrn Mena.

Die wichtigsten Forderungen sind Verbesserungen der Landwirtschaft, wie das Ende der betäubungslosen Ferkelkastration und des Todes von männlichen Küken am ersten Lebenstag. Auch der Langstreckentransport von Kälbern soll gestoppt werden.

Unterstützung von den Grünen

Die Grünen unterstützen das Volksbegehren entschieden: "Wir werden sofort unterschreiben und wir hoffen, dass es uns viele hunderttausende Menschen gleichtun und mit uns für mehr Tierschutz kämpfen", betonen EU-Wahl-Listenzweite Sarah Wiener und der EU-Abgeordnete Thomas Waitz.

"Gerade die vielen aktuellen Fälle von Tierleid, von grausamen Kälbertransporten über Importe von Käfigeiern bis hin zu Vollspaltböden in der Schweinehaltung, haben gezeigt, wie dringend es die Initiative des Tierschutzvolksbegehrens braucht", sagt Wiener.

Die Bilder des Tages >>>

Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(rfr)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Erich Menon am 07.05.2019 16:36 Report Diesen Beitrag melden

    Schon wieder ein Volxbegehren

    Wenn was von den Grünen unterstützt wird und sich auch noch irgendwelche selbsternannten Promis dafür hergeben, dann hab ich schon einen Grundverdacht. Daher wirds nicht unterschrieben, auch wenns vielleicht wichtig wäre

  • Amlacher am 07.05.2019 16:27 Report Diesen Beitrag melden

    Volksbegehren ja

    Für mehr menschlichkeit, Politiker verantwortung und und und. Aber garantiert nicht das!!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Erich Menon am 07.05.2019 16:36 Report Diesen Beitrag melden

    Schon wieder ein Volxbegehren

    Wenn was von den Grünen unterstützt wird und sich auch noch irgendwelche selbsternannten Promis dafür hergeben, dann hab ich schon einen Grundverdacht. Daher wirds nicht unterschrieben, auch wenns vielleicht wichtig wäre

  • Amlacher am 07.05.2019 16:27 Report Diesen Beitrag melden

    Volksbegehren ja

    Für mehr menschlichkeit, Politiker verantwortung und und und. Aber garantiert nicht das!!