Charity-Event

27. August 2018 18:29; Akt: 27.08.2018 18:57 Print

Strongman will Schiff mit purer Muskelkraft ziehen

Matthias "Cheesy" Göth (27) aus Groß Gerharts nutzt seine Kräfte erneut für den guten Zweck. Austragungsort diesmal: Der Neusiedler See.

Matthias

Matthias "Cheesy" Göth, Strongman aus NÖ, bündelt seine Kräfte für die Charity. (Bild: privat)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kräfte wie der "Unglaubliche Hulk" hat Matthias "Cheesy" Göth (27) aus Groß Gerharts im Waldviertel. Und der Strongman und Ex-Mister Niederösterreich setzt sie nur zu gern für den guten Zweck ein.

Schon das SOS Kinderdorf durfte sich über eine 6.000 Euro-Spende freuen. Der "Kraftlackl" zog damals einen Airbus.

Schiff ist 25 Tonnen schwer

Am 1. September ist es wieder so weit. Zu Gunsten des Behindertensports wird Göth im Seebad Illmitz am Neusiedler See ein 25 Tonnen schweres, 500 PS starkes und im Rückwärtsgang fahrendes Schiff in den Hafen ziehen.

Die "Aufwärmrunde" findet schon am Tag davor, also Freitag, im Rahmen des "Lakeside Festival" statt. Für eine Familie mit Handicap wird Göth Gewicht heben – aber keine klassische Langhantel, sondern eine Mercedes X-Klasse. Für jedes Mal Pumpen – also jede Wiederholung – gibt's Spendengeld.

Während beim Mercedes-Heben alle hautnah dabei sein dürfen, sind die Schiffs-Tickets am Samstag auf 120 bis 150 Stück begrenzt. Die Karten können unter der Mail-Adresse info@ermler.at für 50 Euro gekauft werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.