In Wels

16. Juni 2019 16:04; Akt: 16.06.2019 16:34 Print

Schüler hat Probleme mit Lehrern, zündet Schule an

Weil er eigenen Angaben zu Folge "Probleme mit den Lehrern und der Direktorin" hatte, legte ein Schüler (15) beim Poly in Wels Feuer.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Hurra, Hurra die Schule brennt", das dachte sich wohl auch ein Bursch aus Wels. Aus Rache legte Samstagabend der 15-Jährige in Wels bei der eigenen Schule Feuer. Offenbar hatte der Poly-Schüler aber nach der Tat eine schlaflose Nacht.

Denn Sonntag kurz nach vier Uhr früh wählte der Bub per Handy den Notruf, gestand der Polizei, dass er gezündelt hatte.

Polster angezündet

Und das war zuvor passiert: Mit einem Polster hatte der Teenager eine Holzhütte, die "an den Turnsaal angrenzt" angezündet, wie die Polizei mitteilt. Das Kissen soll der 15-Jährige in der Holzhütte gefunden haben.

Das Feuer breitete sich von der Hütte rasch auf das Dach des Turnsaals aus. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand die Hütte bereits in Vollbrand.

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Schulgebäude noch verhindern.

Der Schüler wurde auf freiem Fuß angezeigt.

Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(cru)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • werner.s. am 16.06.2019 16:55 Report Diesen Beitrag melden

    Bin verwundert

    Linz, Wels hört man in letzter Zeit ständig! Was ist in OÖ los?

  • Eveline am 16.06.2019 21:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ist los...

    Es gehört endlich ein neues Gesetz für Jugendliche her, wo diese schon früher für Strafmündig gehört und dann mit Sozialstunden bestraft gehören wie in anderen Ländern auch

  • ha am 17.06.2019 08:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zündeln

    Diese Jugendlichen gehören für ihre Tat wie jeder andere bestraft. Mit 15 weiß mann genau was man tut.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • ha am 17.06.2019 08:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zündeln

    Diese Jugendlichen gehören für ihre Tat wie jeder andere bestraft. Mit 15 weiß mann genau was man tut.

  • Reini am 16.06.2019 22:02 Report Diesen Beitrag melden

    Da kommt was auf uns zu

    Und wieder sind die Lehrer die Schuldigen! Einfach verrückt! Das Problem ist das man den Jugendlichen, die sich wie Kleinkinder benehmen, nicht die Grenzen auf zeigen darf. Da kommen noch Probleme auf uns zu von denen wir noch nicht einmal träumen. Gute Nacht Österreich

  • Eveline am 16.06.2019 21:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ist los...

    Es gehört endlich ein neues Gesetz für Jugendliche her, wo diese schon früher für Strafmündig gehört und dann mit Sozialstunden bestraft gehören wie in anderen Ländern auch

  • sabrina am 16.06.2019 18:31 Report Diesen Beitrag melden

    Brandschutzbestimmungen?

    Wieso grenzt eine Holzhütte an eine Schule? Wo blieb da die feuertechnische Überprüfung? Normalerweise müsste eine Schule Brandschutzbestimmungen erfüllen. Und eine Holzhütte direkt an eine Schulmauer kann sicherlich nicht den Brandschutzbestimmungen genügen.

    • sabrina am 16.06.2019 21:20 Report Diesen Beitrag melden

      Vorhänge verboten, Couch verboten, ...

      Wenn ein einzelner Polster reicht, um eine Schule anzuzünden, dann wurden die Brandschutzbestimmungen nicht angewendet. In der Schule darf man nicht einmal eine Couch oder Vorhänge aus Stoff haben, wieso ist aber eine Holzhütte an der Fassade einer Schule erlaubt?

    einklappen einklappen
  • werner.s. am 16.06.2019 16:55 Report Diesen Beitrag melden

    Bin verwundert

    Linz, Wels hört man in letzter Zeit ständig! Was ist in OÖ los?