26. April 2019 05:30; Akt: 26.04.2019 07:59 Print

City-Leiner wird Luxus-Kaufhaus

Der Plan steht: Die große Leiner-Filiale in der Wiener Mariahilfer Straße 18 wird in ein "Kaufhaus des Westens", kurz KaDeWe, umgebaut. Der noble Shopping-Tempel dürfte 2023 eröffnen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das KaDeWe in Berlin: Mit 60.000 Quadratmetern Fläche und Luxus auf acht Etagen ist es längst ein Synonym für noblen Shopping-Spaß – und das größte Warenhaus auf dem europäischen Kontinent. Das Angebot reicht von "Mode und Accessoires über Beauty bis hin zu Wohnen und Genuss", wie es das 1907 eröffnete KaDeWe im Internet selbst formuliert. Betreiber ist die zu René Benkos Signa gehörende KaDeWe-Gruppe, die zudem für die beiden Luxus-Kaufhäuser Oberpollinger in München und Alsterhaus in Hamburg verantwortlich zeichnet.

Genau dieses KaDeWe-Konzept wird nun – erstmals außerhalb Deutschlands – in Wien umgesetzt. Laut Reinhold Gütebier, Chef von Kika/Leiner (René Benko übernahm die Möbelketten Mitte 2018), wird dazu die Leiner-Filiale in der Mariahilfer Straße umgebaut. Die Planungen laufen bereits. Wann's losgeht, ist offen. Allerdings soll das Projekt "etwa bis 2023" umgesetzt werden. Leiner bleibt im Haus mit seinen 30.000 Quadratmetern Verkaufsfläche vertreten, und zwar mit einer "riesigen" Möbelfläche mit Premium-Produkten.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(W. bartosch)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • mopsi am 26.04.2019 07:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fr

    wer braucht den Luxustempel? Kann sichs eh kaum wer leistern dort einzukaufen ! Die nächste Pleite kommt bestimmt !

  • DerEine am 26.04.2019 07:45 Report Diesen Beitrag melden

    Und wer soll dort Einkaufen

    Glaubt der wirklich dass die Wiener so viel Geldhaben um dort einzukaufen? Das Angebot mit günstigen Alternativen ist auf der MaHü gegeben. Aber heute muss eben alles Luxus sein. Luxus Wohnung, Luxus Kaufhaus, Luxus Tiefgaragenplatz. Bin gespannt wie lange sie dieses Luxus Kaufhaus halten wird.

    einklappen einklappen
  • John Milton am 26.04.2019 06:38 Report Diesen Beitrag melden

    Luxuskaufhaus

    In meinem Posting vom 05.01.2018, 17:59 hatte ich genau das angekündigt .

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Lilly am 27.04.2019 21:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Idee

    Sehr gute Idee!!!!! Paris London,Berlin,New york haben Edel Kaufhäuser ! Warum nicht in Wien??? Gefällt mir ! Endlich wacht Wien auf!!!

  • DerEine am 26.04.2019 07:45 Report Diesen Beitrag melden

    Und wer soll dort Einkaufen

    Glaubt der wirklich dass die Wiener so viel Geldhaben um dort einzukaufen? Das Angebot mit günstigen Alternativen ist auf der MaHü gegeben. Aber heute muss eben alles Luxus sein. Luxus Wohnung, Luxus Kaufhaus, Luxus Tiefgaragenplatz. Bin gespannt wie lange sie dieses Luxus Kaufhaus halten wird.

    • h.h. am 26.04.2019 08:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @DerEine

      frage ich mich auch wer dort was kaufen soll. es wurden in den letzten 2 jahren so viele neue shops eröffnet und nach einem jahr wieder geschlossen. es läuft nicht goldig dort.

    einklappen einklappen
  • mopsi am 26.04.2019 07:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fr

    wer braucht den Luxustempel? Kann sichs eh kaum wer leistern dort einzukaufen ! Die nächste Pleite kommt bestimmt !

  • John Milton am 26.04.2019 06:38 Report Diesen Beitrag melden

    Luxuskaufhaus

    In meinem Posting vom 05.01.2018, 17:59 hatte ich genau das angekündigt .