Drei Festnahmen

24. November 2018 10:08; Akt: 24.11.2018 10:09 Print

Dealer auf frischer Tat mit 9,5 Kilo Cannabis ertappt

Die Kosovaren waren gerade beim Verpacken der Drogen – sichergestellt wurde Marihuana im Straßenverkaufswert von 100.000 Euro.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 33-jähriger Drogendealer wurde am Montag in Wien-Josfestadt unmittelbar vor dem Verkauf einer großen Menge an Cannabis festgenommen. Das teilte die Landespolizeidirektion Wien am Samstag mit.

Der Kosovare konnte im Zuge Umfangreicher Ermitttlungen der Suchtgiftgruppe ausgeforscht werden. Er hatte zwei Kilogramm Marihuana bei sich, die sichergestellt wurden.

Komplizen verpackten gerade Drogen

Polizisten drangen in die Wohnung des Festgenommenen ein und trafen dort zwei weitere Verdächtige (Kosovaren, beide 35 Jahre alt) an, als diese gerade Suchtgift verpackten. In der Wohnung wurden 7,5 Kilogramm Marihuana sichergestellt und beide Männer festgenommen.

Insgesamt gelang den Ermittlern somit die Sicherstellung von 9,5 Kilogramm Marihuana mit einem Straßenverkaufswert von rund 100.000 Euro.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Susanne am 24.11.2018 14:34 Report Diesen Beitrag melden

    Letztens...

    ...habe ich einen LKW mit vermutlich zehntausenden Flaschen Bier beladen, fahren sehen, wo der Lenker auch noch die Frechheit besaß das auf der Abdeckplane anzupreisen!!! Diese Drogendealer überall!!1!!11!

  • Fred von Jupiter am 24.11.2018 11:40 Report Diesen Beitrag melden

    Eigenbedarf

    Geh, das war doch nur für den Eigenbedarf, einzeln gut verpackt wegen der längeren Haltbarkeit. Man will ja nichts Verschimmeltes rauchen.

    einklappen einklappen
  • Dewach ehi am 25.11.2018 02:01 Report Diesen Beitrag melden

    Cannabis

    Warum berichtet man immer von "Cannabis"? "Hanf" ist das richtige Wort dafür, in deutscher Sprache.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • harald am 25.11.2018 04:43 Report Diesen Beitrag melden

    Die Drogenexplosion in Österreich

    warum gibt es keine Experten-Studie zum volkswirtschaftl. Schaden durch die Drogen in Ö - das werden sicher hunderte Millionen od. gar Milliarden im Jahr sein, da es 0,00 Einnahmen u. nur Kosten für die Bürger gibt. Bei den Zigaretten wurde ein Schaden f.d.Bürger von 665 Millionen im Jahr ermittelt bei ca. 1,9 Milliarden/Jahr Einnahmen zu ca. 2,5 Milliarden/Jahr Ausgaben. Die Zusatzgeldstrafen für die Drogenverkäufer sollten massivst angehoben werden, da oftmals auch versucht wird schon Kinder / Jugendl. abhängig zu machen u. deren Leben dann womögl. für immer zerstört ist.

    • Huber am 28.11.2018 18:19 Report Diesen Beitrag melden

      Dr.

      Eine vernünftige Regulierung würde viel mehr Sinn machen.

    einklappen einklappen
  • Dewach ehi am 25.11.2018 02:01 Report Diesen Beitrag melden

    Cannabis

    Warum berichtet man immer von "Cannabis"? "Hanf" ist das richtige Wort dafür, in deutscher Sprache.

  • Susanne am 24.11.2018 14:34 Report Diesen Beitrag melden

    Letztens...

    ...habe ich einen LKW mit vermutlich zehntausenden Flaschen Bier beladen, fahren sehen, wo der Lenker auch noch die Frechheit besaß das auf der Abdeckplane anzupreisen!!! Diese Drogendealer überall!!1!!11!

  • Fred von Jupiter am 24.11.2018 11:40 Report Diesen Beitrag melden

    Eigenbedarf

    Geh, das war doch nur für den Eigenbedarf, einzeln gut verpackt wegen der längeren Haltbarkeit. Man will ja nichts Verschimmeltes rauchen.

    • Patrick am 24.11.2018 13:15 Report Diesen Beitrag melden

      Korrekt ;)

      Das haben sie richtig erkannt! Macht jeder vernünftige.

    einklappen einklappen