Cannabis

26. April 2019 12:57; Akt: 26.04.2019 13:56 Print

Größte Hanfmesse Österreichs startet

Dieses Wochenende dreht sich in der Wiener Marx Halle alles um Cannabis. Auf 13.000 Quadratmeter präsentieren über 120 Aussteller ihre Produkte.

Hanfexpo 2019: Am Wochenende findet die Messe in Wien statt (Bild: Denise Auer)

Hanfexpo 2019: Am Wochenende findet die Messe in Wien statt (Bild: Denise Auer)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Wiener Marx Halle findet zwischen 26. und 28. April die "Hanfexpo 2019" statt. Auf 13.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren bei der größten Hanfmesse Österreichs über 120 Aussteller ihre Produkte für Anbau, Pflege, Düngung, sowie Neuheiten zu Kosmetik, Textilien, Baustoffe und Lebensmittel. Tickets sind ab 18 Jahren erhältlich und kosten online 15 Euro, vor Ort 20 Euro. Die Messe ist von Freitag bis Sonntag ab 11 Uhr geöffnet.

Bei der Hanfexpo 2019 findet das erste “Grand Green”-Symposium statt. Österreichische und internationale Experten, wie sie auf der Seite der Messe ausgeschildert werden, aus Medizin, Forschung, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik informieren über aktuelle Themen rund um die Hanfpflanze. Hanf habe in den letzten Jahren als Nutzpflanze an Bedeutung gewonnen. Seine regionale Verarbeitung eröffne vielfältige Möglichkeiten, aktuelle Probleme in den Bereichen Landwirtschaft, Umweltschutz, Ernährung und Medizin zu lösen oder zu verändern. Außerdem findet im Rahmen des Symposiums eine Challenge statt, bei der Start-ups die Gelegenheit erhalten, Ideen und Produkte vorzustellen, Preise zu gewinnen und sich mit Experten zu vernetzen.

Hanfexpo 2019: Rund um die Hanfmesse in Wien

Im Außenbereich gibt es eine Chill-out-Area mit Food-Trucks, Liegestühlen und Sitzsäcken. Musikalisch begleitet werden die Besucher von Live-DJs. Die Hanfexpo setzt in der Umsetzung der Messe auf ressourcenschonende und umweltfreundliche Maßnahmen und befindet sich mit diesem Zeichen der Nachhaltigkeit im Zertifizierungsprozess als Öko-Event.

Erwartet werden, laut Betreiber, 18.000 Besucher an diesem Wochenende. Freitag und Samstag ist vor Ort bis 22 Uhr für Unterhaltung gesorgt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(no)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Micky Mau am 26.04.2019 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Letztes Jahr verloren viele Kiffer den

    Führerschein bei der An- und Abreise. Wird heuer noch überboten, weil man die neuen Testgeräte auch richtig testen will.

  • Justus am 28.04.2019 13:13 Report Diesen Beitrag melden

    Kiffer

    Sollte es vielleicht heißen, das größte Treffen der Linken Freunde Österreichs.

  • Habakuk am 26.04.2019 15:40 Report Diesen Beitrag melden

    Kontrollen

    Ich hoffe, die Polizei wird sehr sorgfältig die Autofahrer auf Tauglichkeit kontrollieren. (PS: Die Rotdrücker interessieren mich nicht)

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Justus am 28.04.2019 13:13 Report Diesen Beitrag melden

    Kiffer

    Sollte es vielleicht heißen, das größte Treffen der Linken Freunde Österreichs.

  • Micky Mau am 26.04.2019 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Letztes Jahr verloren viele Kiffer den

    Führerschein bei der An- und Abreise. Wird heuer noch überboten, weil man die neuen Testgeräte auch richtig testen will.

  • Habakuk am 26.04.2019 15:40 Report Diesen Beitrag melden

    Kontrollen

    Ich hoffe, die Polizei wird sehr sorgfältig die Autofahrer auf Tauglichkeit kontrollieren. (PS: Die Rotdrücker interessieren mich nicht)