Im Test:

21. August 2017 05:40; Akt: 20.08.2017 17:44 Print

Wiens erste Sex-Puppe im Praxis-Test!

von Walter Pohl - Nach dem Bericht von "Heute" über die erste Sex-Puppe in einem Wiener Laufhaus taucht nun auch ein erster Testbericht über "Fanny" auf!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Andreas ist Journalist und Erotik-Blogger, gibt sich aber bei Frau Monika im "Kontakthof" an der Wiener Erlaaer Strasse als ganz normaler Kunde aus. Zitat: "Die Atmosphäre ist gar nicht schmuddelig, es ist alles sauber. Du begegnest nur einer Person, unten am Empfang. Sie bringt dich auf ein Zimmer zu deiner Puppe. Alles ist total intim!

Umfrage
Was halten Sie von Sex mit einer Puppe?
38 %
33 %
29 %
Insgesamt 2836 Teilnehmer

"Prall und weich zur selben Zeit!"

Dann beginnt Andreas seine "Annäherung" an "Fanny" 1,56 Meter groß und 40 Kilo leicht, lange blonde Haare mit einer großen Oberweite: "Fanni hat einen asiatischen Touch. Auf Fotos sieht sie auf den ersten Blick aus wie eine reale Frau doch ihr Körper ist mit einer Art Silikon gefüllt. Prall und weich zu selben Zeit."

Nach zehnminütiger Betrachtung, so Andreas, habe er sich "tatsächlich dabei erwischt, an Fanni Gefallen zu finden", vor sich selbst erschrocken musste er feststellen, "dass ich einen Hang für Fetischpuppen entwickle, für einen Moment hätte ich fast meine Mission vergessen!"

Angebot für Fetischisten

Andreas sieht die Sexpuppen als Zusatzangebot für Freier, die einen Fetisch für Puppen haben! Und, so der Blogger: "Davon gibt es viele!" Experten der Sexindustrie schätzen, dass diese Gruppe immer größer wird. Deshalb werde es zu einem Boom vom Puppenbordellen in Europa kommen – was natürlich nicht heißt, dass klassische Bordelle vom Aussterben bedroht sind .

Eine Puppe kann zwar nicht mit einem Menschen konkurrieren, aber Bankomaten sind mittlerweile auch eine echte Konkurrenz für Bankangestellte!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Kieberer1100 am 21.08.2017 07:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für die Traumatisierten

    Bringt ein paar davon uur Caritas.

  • myopinion am 21.08.2017 07:22 Report Diesen Beitrag melden

    Puppe

    Warum wird für diese Puppe soviel Werbung gemacht? Wer drauf steht, weiß ja wo die Puppe zu finden ist.

  • tine am 21.08.2017 08:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht mehr normal

    Wenn mein Mann fremdgeht, kann er was erleben- tut er's mit einer Puppe, laß ich ihn einweisen! Zu faul zum w...?

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • mavis am 21.08.2017 20:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    herrgott im himmel steh uns bei

    In 10 jahren ist die Bevölkerung kinderlos und die menschheit stirbt aus. soviel zum thema

  • Michi B am 21.08.2017 17:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pff

    Wer geht da hin? Mit ner sexpuppe? Haben die heutigen Männer etwa Angst vor ner richtigen Frau? Oder dass sie es nicht bringen?

  • Nix wissen am 21.08.2017 11:15 Report Diesen Beitrag melden

    Puppen Sex

    Mein Mann hat sich schlapp gelacht!!! Er meinte er würde sein bestes Stück nie in ne puppe stecken !

  • Spaltpilz am 21.08.2017 10:31 Report Diesen Beitrag melden

    Daheim nix los

    Die Frauen werden es in Zukunft schwer haben,gegen diese Konkurrenz anzukommen...*g*

  • G.C. am 21.08.2017 09:24 Report Diesen Beitrag melden

    Wien ist rückständig !

    Schon in den 60 ern hat es im Beate Uhse Versandt derartige Puppen gegeben !! D hatte es nicht notwendig in Laufhäusern solche anzubieten, da die Leute genug Geld hatten und wieder haben, da Hochkonjunktur !! Meine Empfehlung in München : " Du kommst als Fremder und gehst als Freund" !!