Ist das Baby schon da?

26. April 2019 14:33; Akt: 26.04.2019 15:51 Print

Krankenwagen macht Royal-Fans verrückt!

Die Nerven in England liegen so kurz vor der erwarteten Geburt des Kindes von Harry und Meghan sichtlich blank.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das liegt vor allem daran, dass sich die werdenden Eltern anders als William und Kate bei der Geburt nicht in die Karten schauen lassen. Auf persönlichen Wunsch von Meghan und Harry werden keinerlei Details zum Geburtstermin verraten. Ergo herrscht das große Spekulieren.

Wie sehr das zutrifft, zeigt einen Geschichte, die im Boulevardblatt "Express" ihren Ausgang genommen hat. Vor dem Frogmore Cottage auf Schloß Windsor wurde ein Krankenwagen gesichtet. Der soll mit einer drei Mann starken Besatzung 24 Stunden Wache halten, um im Falle des Falles sofort einsatzbereit zu sein.

Außerdem flog ein Helikopter über das königliche Anwesen westlich von London. Mehr braucht es nicht, um schon die Baby-Alarmglocken zum Läuten zu bringen.

Wann der oder die Thronfolgerin schlussendlich das Licht der Welt erblickt, wird vom Kensington Palace rechtzeitig kommuniziert werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gerhard1062 am 26.04.2019 16:09 Report Diesen Beitrag melden

    Wem interiesiert das

    ..täglich kommen Tausende Kinder zur Welt!!! Ich möchte dort nicht hineingeboren werden.

    einklappen einklappen
  • Ehklar am 26.04.2019 17:47 Report Diesen Beitrag melden

    Nur ich

    Ein Krankenwagen kann Royal-Fans nicht verrückt machen! Die sind schon verrückt

  • Baldi am 27.04.2019 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    Monarchie gesteuert.

    Da sieht man wieder,in welchem geistigen Zustand die Inselbewohner befinden.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Robespierre am 28.04.2019 13:33 Report Diesen Beitrag melden

    Franz. Revolution

    Ich liebe die franz. Revolution.Dieser ganze Adel gehört abgeschafft.

  • Schrumpfkopf am 28.04.2019 10:46 Report Diesen Beitrag melden

    wer braucht die "adeligen"

    Herzogin = willkommen im Mittelalter, das volk muss degeneriert sein, wenn ein Krankenwagen hysterisch macht, bin froh, dass die Adelstitel in Österreich abgeschafft wurden, völlig unnötiges schmarotzendes volk (die "Adeligen").

  • Baldi am 27.04.2019 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    Monarchie gesteuert.

    Da sieht man wieder,in welchem geistigen Zustand die Inselbewohner befinden.

  • Ehklar am 26.04.2019 17:47 Report Diesen Beitrag melden

    Nur ich

    Ein Krankenwagen kann Royal-Fans nicht verrückt machen! Die sind schon verrückt

  • Gerhard1062 am 26.04.2019 16:09 Report Diesen Beitrag melden

    Wem interiesiert das

    ..täglich kommen Tausende Kinder zur Welt!!! Ich möchte dort nicht hineingeboren werden.

    • püppi am 27.04.2019 19:28 Report Diesen Beitrag melden

      Verrückte?

      ja das schaut so aus,lasst doch die werdende Mama ihr Kind in Ruhe zur Welt bringen,diese Hysterie ist schon abartig.

    einklappen einklappen