25-Jähriger onanierte bei Kinderspielplatz

Bild: Symbolbild / Fotolia
Unglaublich: Der Mann aus Syrien beobachtete die Kinder am Montag um 17.30 Uhr auf einem Spielplatz im Innenhof eines Gemeindebaus in der Gussriegelstraße, Ecke Davidgasse (Favoriten), befriedigte sich dabei selbst. Besorgte Eltern wählten daraufhin den Polizeinotruf.
Als die Beamten zum Einsatzort kamen, hatte der Verdächtige bereits die Flucht ergriffen. Zeugen lieferten den Cops aber eine sehr genaue Täterbeschreibung. Die Polizisten konnten den Mann daraufhin in der Nähe des Spielplatzes aufgreifen. Der Syrer wurde vorerst festgenommen. Die Staatsanwaltschaft verhängte keine U-Haft, der 25-Jährige wurde daher wieder freigelassen und auf freiem Fuß angezeigt.



TimeCreated with Sketch.; Akt: