"205 Soldaten, auf die wir stolz sind"

Bundespräsident Fischer und Verteidigungsminister Klug (SP) landen Mittwochfrüh mit einer Heeres-Hercules in Bosnien. Mission: 205 rot-weiß-rote Soldaten im Camp Butmir besuchen.

Sie sichern nicht nur den Frieden, sie bringen jährlich bis zu 25.000 Schülern das richtige Verhalten in Minengebieten bei. Fischer: "Darauf sind wir Österreicher stolz." Bei einem Gespräch in der Botschaft fordert Fischer "mehr Dynamik" von Bosnien auf dem Weg in die EU". Am Abend erhält er eine hohe Auszeichnung.

Aus Sarajevo: P. Reidinger

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen