Lucifer: Staffel 3 bringt großes "Outing" als Teufel

SPOILER! Am 2.10. geht es in den USA (Fox) weiter mit der 3. Staffel von Lucifer. Er beichtet Chloe seine wahre Identität. Doch leichter gesagt als getan ...
Bald geht die Saga um Lucifer (Tom Ellis) weiter. Der Teufel, der seinen Job hinschmeißt, um Los Angeles unsicher zu machen hat nach zwei Staffeln Choloe (Lauren German) noch immer nicht verraten, wer er ist.

Beichte mit Hindernissen

Bereits in Folge 1 wird es so weit sein, wie Executive Producer Ildy Modrovich "Entertainment Weekly" verriet. Aus dem Comic Con Trailer weiß man jedoch, dass Lucifer auch seine Flügel wieder bekommt. Die "Beichte" verläuft deshalb nicht so problemlos, wie sich das der Herr der Hölle vorstellt.

Die Flügel sind wieder da - und wieder weg?

Zu Spekulationen regt auch an, dass im Trailer zu sehen ist, wie ein Müllsack mit Engelsflügeln auf einem Schreibtisch landet. Schneidet sich Lucifer etwa zum zweiten Mal seine Schwingen ab?

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Superman" als neue Konkurrenz für Lucifer

In der neuen Staffel wird auch ein neuer, wichtiger, Charakter vorgestellt. Marcus Pierce, dargestellt von Tom Welling, wird in 15 Episoden auftauchen. Der charmante Polizist verguckt sich in Chloe. Luficer ist davon absolut nicht begeistert.

Tom Ellis als Lucifer - mit seinen neuen/alten Flügeln
Tom Ellis als Lucifer - mit seinen neuen/alten Flügeln


"Smallville"-Superman Tom Welling
"Smallville"-Superman Tom Welling
(lam)



Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
Los AngelesTV

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren