"50 Shades"-Rolle: Griffith ist stolz auf Tochter

Bild: Reuters

Seit Montag ist es fix: Dakota Johnson wird die Rolle der Anastasia Steele in der Verfilmung des Erotikromans "50 Shades of Grey" übernehmen. An ihrer Seite: Charlie Hunnam als Christian Grey. Nun meldete sich Dakotas prominente Mama Melanie Griffith zu Wort und teilte ihren Stolz via Twitter mit.

An ihrer Seite: Charlie Hunnam als Christian Grey. Nun meldete sich Dakotas prominente Mama Melanie Griffith zu Wort und teilte ihren Stolz via Twitter mit.

US-Schauspielerin Melanie Griffith (56) freut sich, dass ihre Tochter Dakota (23) in der Verfilmung von "50 Shades of Grey" die Hauptrolle ergattern konnte. "Mein schönes Kind Dakota wurde ausgewählt, Anna Steele in 50 Shades zu spielen!!! Aufgepasst Welt! Hier kommt sie!!!", twitterte die Golden-Globe-Gewinnerin am Montagabend.

Die Tochter des Schauspielerpaares Melanie Griffith und Don Johnson trat bisher unter anderem in den Filmen "The Social Network", "Verrückt in Alabama" und "Fast verheiratet" auf. Als Studentin und Sex-Sklavin Anastasia Steele wird sie ab dem 1. August 2014 in den Kinos zu sehen sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen