Schauspielerin Hilde Sochor (93) ist tot

Die beliebte Kammerschauspielerin ist am Mittwoch im Alter von 93 Jahren verstorben. Neben der Bühne war sie auch im TV (Kaisermühlen Blues) zu sehen.
Das Wiener Volkstheater trauert um Hilde Sochor. Wie das Management laut "ORF" heute mitteilte ist legendäre Kammmerschauspielerin und Doyenne des Hauses am Mittwoch, dem 31. Mai, im Alter von 93 Jahren verstorben.

Sochor stand seit über 60 Jahren auf der Bühne und vor der Kamera. Neben unzähligen Theaterproduktionen wurde sie den Österreichern auch durch TV-Auftritte bekannt. So spielte sie unter anderem an der Seite von Helmut Qualtinger (Der Himbeerpflücker) und Attila Hörbiger (Der Unschuldige).



CommentCreated with Sketch.6 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Spätestens nach ihren Rollen in Kommissar Rex und Kaisermühlen-Blues kannte sie jedes Kind.

Für ihr Wirken wurden ihr zahlreiche Auszeichnungen verliehen, darunter die goldene Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien (2000), zwei goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Länder Wien und Niederösterreich (2004 und 2014) sowie der Nestroy-Theaterpreis für ihr Lebenswerk (2007)



(red)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
WienNewsWien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema