LH Hans Niessl trennt sich von seiner Frau

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl trennt sich von seiner Ehefrau.
Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl trennt sich von seiner Ehefrau.Bild: Kein Anbieter/Sabine Hertel
Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) und seine Ehefrau Christine gehen getrennte Wege. Niessl hat bereits eine neue Liebe gefunden.
Ehe-Aus beim burgenländischen Landeshauptmann: Wie Hans Niessl (SPÖ) am Montag selbst bekannt gab, trennen sich er und seine Gattin Christine nach mehr als 40 Ehejahren.

Er und seine Frau hätten das ausführlich besprochen, er selbst wünscht sich eine Trennung "im Guten", sagte Niessl am Montag.

Neue Liebe ist Scheidungsgrund

Gleichzeitig offenbarte Niessl, dass er bereits eine neue Liebe gefunden hat. Seine neue Lebensgefährtin ist die im Eisenstädter Spital der Barmherzigen Brüder tätige Anästhesie-Primaria Anette Severing.

CommentCreated with Sketch.67 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Die 46-jährige Medizinerin dürfte auch der Grund für das Ehe-Aus sein. Vor kurzem seien Gerüchte kursiert, dass Severing gar vom Landeshauptmann schwanger sei. Um dagegen vorzugehen und gleichzeitig "klare Verhältnisse" zu schaffen, sei er an die Öffentlichkeit gegangen, erklärte Niessl.

(red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
BurgenlandBurgenlandTrennungSPÖHans Niessl

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema