"89 Gründe sprechen für meinen Hausbetreuer"

Bild: Lisi Niesner

Seit 41 Jahren wohnt Heidelinde Spangl (63) im Leuthnerhof in der Mollardgasse (Mariahilf). Seit Yusuf Gencer (28) dort Hausbetreuer ist, "ist eine neue Epoche angebrochen", schwärmt sie.

Seit 41 Jahren wohnt Heidelinde Spangl (63) im Leuthnerhof in der Mollardgasse (Mariahilf). Seit Yusuf Gencer (28) dort Hausbetreuer ist, "ist eine neue Epoche angebrochen", schwärmt sie.

"Es gibt 89 Gründe, warum Yusuf Gencer der beste Hausbetreuer ist", sagt Heidelinde Spangl (63) – und hat ihren Hausbetreuer als "Superhausmasta" nominiert. "Seit 2,5 Jahren bin ich auf zehn Stiegen in der Mollardgasse Hausbetreuer", erzählt Gencer. Seither ist er fast jeden Tag vor Ort.

"Ich habe gern mit den Mietern Kontakt. Der Leuthnerhof ist wie eine Familie", sagt Gencer. "Heute" und Wiener Wohnen suchen den "Lieblingshausmasta". 870 Einsender haben schon ihre Story geschickt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen