"Ab 1. Jänner bin ich obdachlos!"

Bild: Sabine Hertel
Hunderte Menschen sind in Wien in dieser kalten Jahreszeit ohne Wohnung. Das blüht auch Katharina Obermüller: Ihr Mietvertrag läuft Ende des Monats aus - sie findet keine neue Wohnung!
Hunderte Menschen sind in Wien in dieser kalten Jahreszeit ohne Wohnung. Das blüht auch Katharina Obermüller: Ihr Mietvertrag läuft Ende des Monats aus – sie findet keine neue Wohnung!

Eigentlich sollte es jetzt endlich bergauf gehen: Katharina Obermüller (24) hat vor einem Monat ihre Umschulung zur Kosmetikerin abgeschlossen. Jetzt sucht sie einen Job, lebt vom Arbeitslosengeld. Mit Ende des Monats läuft ihr Mietvertrag aus, aber sie findet einfach keine neue Bleibe.

Von privaten Vermietern bekomme sie nur Absagen: "Ich höre immer: 'Mieter vom AMS brauchen wir nicht'", sagt sie. Auch von Wiener Wohnen wurde sie abgelehnt. Es gebe weitaus schlimmere Fälle. Familie, wo sie bleiben kann, hat sie leider nicht. "Ich will nicht ins Obdachlosenheim, ich habe doch Geld für die Miete", ist Katharina verzweifelt. Wenn Sie helfen können, Mail an: Anna Thalhammer
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen