"Affäre Chorherr": Ermittlungen gegen Baupolizei

Ex-Politiker C. Chorherr.
Ex-Politiker C. Chorherr.Bild: picturedesk.com
Die Ermittlungen um den ehemaligen grünen Planungssprecher Christoph Chorherr beschäftigten gestern den Gemeinderat.

Laut Vizebürgermeisterin Birgit Hebein wurden Akten von der Baupolizei (MA 37) an die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) weitergeleitet. Die MA 21 bekam ebenfalls bereits Besuch von den Ermittlern.

Nochmalige Überprüfung

Es soll geklärt werden, ob Spenden an Chorherrs Charity-Vereine mit Flächenwidmungen in Verbindung stehen. Laut Hebein sollen die Flächenwidmungen nicht noch einmal überprüft werden. Am 14.10. gibt es einen Sondergemeinderat.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWiener WohnenSpendeBetrugGrüner PassChristoph Chorherr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen