"Alpha": Bub und Wolf gegen die Urzeit

Survival-Drama über den ersten gezähmten Wolf der Menschheitsgeschichte.

20.000 Jahre vor unserer Zeit: Ein junger Bursche (Kodi Smit-McPhee) wird von den Männern seines Stamms getrennt und für tot gehalten. Verletzt und allein muss er in der Wildnis um sein Überleben kämpfen.

Dabei trifft der Nachwuchsjäger auf einen einsamen Wolf, der sein Rudel verloren hat. Statt das Tier als Gefahr oder mögliche Beute zu betrachten, will es der Bursche als Freund und Helfer gewinnen. Langsam fasst der Wolf Vertrauen zu ihm und lässt sich als erster Vertreter seiner Gattung zähmen.

In imposanten Bildern erzählt Albert Hughes ("The Book of Eli") die Geschichte einer schicksalsträchtigen Freundschaft, aus der eine Spezies-übergreifende Gemeinschaft für die Ewigkeit entstehen sollte.

"Alpha" startet am 6. September 2019 in den österreichischen Kinos.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TrailerKinoKino

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen