"Alter Trottel": Postkarten-Shitstorm gegen oö. SPÖ

Postkarten mit aufgeklebten Zeitungsschnipseln und Beschimpfungen gingen an die oö. SPÖ. Da ist offenbar jemand unzufrieden mit der Politik …

Shitstorm geht auch anders. Nicht online, sondern retromäßig – per Post.

Die oö. SPÖ bekam jetzt Postkarten mit Beschimpfungen. "Alter Trottel" und "A…löcher" stand etwa drauf als Empfänger, darunter die Adresse der oö. SPÖ.

Der Schreiber hatte zudem auch Zeitungsausschnitte mit Berichten über die jüngste Wahlniederlage der deutschen SPD geklebt. Was er damit der oö. SPÖ konkret sagen will, ließ der Versender allerdings offen.

Interessant auch: Als Postkarten-Motive nahm er überwiegend Kirchenbilder. Offenbar hat er eine Vorliebe für sakrale Bauten.

Die SPÖ selbst nahm's gelassen. Mitarbeiterin Sabine Schatz postete Fotos von den Karten auf Facebook, schrieb dazu: "Ich schätze das, wenn sich Leute für ihren Protest etwas antun!"

Mehr News aus Oberösterreich auf Facebook (ab)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsOberösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen