"Altes Geld": Neue Hoffnung für Rauchensteiner

Der Wahnsinn rund um die Familie Rauchensteiner geht in die nächste Runde, wenn Udo Kier, Sunnyi Melles, Nora von Waldstätten & Co am Montag, den 23. November um 20.15 Uhr in ORF eins, in der fünften Folge von David Schalkos Familiensaga "Altes Geld" neue Hoffnung schöpfen.

Der Wahnsinn rund um die Familie Rauchensteiner geht in die nächste Runde, wenn Udo Kier, Sunnyi Melles, Nora von Waldstätten & Co am Montag, den 23. November um 20.15 Uhr in ORF eins, in der fünften Folge von neue Hoffnung schöpfen.

) wiederum wird misstrauisch, bringt seinen Vater ins Krankenhaus und konfrontiert Liane (Sunnyi Melles).

Rauchensteiners rechte Hand Brunner () zu retten und möchte seine Rache an seinem Chef, der für den Selbstmord seines Vaters verantwortlich ist, endlich zu Ende führen. Canitz (Lukas Miko), Rauchensteiners ehemaliger Vertraute, arbeitet ebenfalls an dessen baldigem Ruin, als Jakob plötzlich auf eine potentielle Leberspenderin stößt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen