"Batgirl" lebt - dank neuer Drehbuchautorin

Yvonne Craig als Batgirl in "Batman" (1967).
Yvonne Craig als Batgirl in "Batman" (1967).Bild: imago stock & people
Nach dem Ausstieg von Joss Whedon übernimmt die Autorin des "Transformers"-Spin-off "Bumblebee".
Lange Zeit stand Joss Whedon für massentaugliche Unterhaltung mit alternativem Biss und für die Vereinbarkeit von Mainstream und den Superfan-Ansprüchen der Nerds. Seit dem Erfolg von "Avengers" (2012) hat sich die Reputation des Filmemachers aber vor allem Kratzer und Dellen eingehandelt.

"Age of Ultron" war zwar ein Kassenschlager, aber alles andere als hohe Comic Movie Kunst; die Nachbearbeitung von Zack Snyders "Justice League" (der Regisseur war nach einem Trauerfall in der Familie ausgestiegen) kam miserabel an; ein 2006 von Whedon verfasstes "Wonder Woman"-Skript wurde im Netz als sexistisch angeprangert; und seinem eigenen DC-Projekt "Batgirl" kehrte er den Rücken.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die leichtestes Aufgabe hatte sich Joss Whedon mit dem Fledermausmädchen freilich nicht ausgesucht. Die Geschichten weiblicher (Super)helden sollen gefälligst von Frauen erzählt werden, so die vorherrschende öffentliche Meinung. Patty Jenkins zelebrierte es mit "Wonder Woman" vor. Joss Whedon hatte daher schon allein aufgrund seines Geschlechts einen schweren Stand als Kreativchef von "Batgirl".

Frau folgt auf Whedon

Das dürften sich nun auch DC und Warner Bros. zu Herzen genommen haben. Eine Frau wurde nach Whedons Ausstieg als Drehbuchautorin angeheuert. Christina Hodson arbeitete bereits an der Comicserie "Birds of Prey", verfasste das Skript zum Horrorfilm "Shut in" und soll auch für das kommende "Transformers"-Spin-off "Bumblebee" verantwortlich zeichnen.



Fans von Batmans weiblichem Sidekick dürfen sich also freuen. Das totgeglaubte "Batgirl"-Projekt erhält eine neue Chance.

(lfd)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
KinoKinoComicverfilmung

CommentCreated with Sketch.Kommentieren