"Batman v Superman": Batman & Gordon völlig neu

Die Dreharbeiten zu "Batman v Superman: Dawn of Justice" sind abgeschlossen, die Geheimniskrämerei über den Plot hält weiter an. Im Internet sorgt vor allem der Fledermausmann für wilde Spekulationen. Die Fanplattform "Screen Rant" veröffentlichte nun aber auch einen potentiellen Knüller, was Police Commissioner Gordon betrifft... Achtung, mögliche Spoiler!

Die Dreharbeiten zu sind abgeschlossen, die Geheimniskrämerei über den Plot hält weiter an. Im Internet sorgt vor allem der Fledermausmann für wilde Spekulationen. Die Fanplattform "Screen Rant" veröffentlichte nun aber auch einen potentiellen Knüller, was Police Commissioner Gordon betrifft... Achtung, mögliche Spoiler!

.

In den drei Nolan-Filmen wurde Batman von zu sein.

Gordon tot?

Eine weitere vieldiskutierte Personalie betrifft Gothams Police Commisioner Gordon. Dieser wurde in der "Dark Knight"-Trilogie von gespielt. In "Batman v Superman: Dawn of Justice" könnte Gordon laut "Screen Rant" hingegen bereits verstorben sein.

Lediglich eine Gedenk-Plakette soll an den Polizeichef erinnern. In den DC-Comics stirbt Gordon nicht, wird schließlich aber von Ellen Yindel ersetzt, der es auf Batman abgesehen hat. Ob Gordon tatsächlich nicht in "Batman v Superman" vorkommt, wird wohl erst die Premiere des Films zeigen. In Österreich ist er ab 25. März 2015 im Kino zu sehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen