"Beautiful Creatures": Neues Leinwandtraumpaar

Bild: Constantin Film

Die Schauspieler Alden Ehrenreich und Alice Englert sind auf dem besten Wege Hollywood zu erobern. In "Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe" erwecken sie als Lena Duchannes und Ethan Wate die Hauptfiguren des Jugendbestsellerromans "Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe" zum Leben.

Die Schauspieler Alden Ehrenreich und Alice Englert sind auf dem besten Wege Hollywood zu erobern. In erwecken sie als Lena Duchannes und Ethan Wate die Hauptfiguren des Jugendbestsellerromans "Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe" zum Leben.

"Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe" erzählt von der magischen Liebesgeschichte zwischen einem ganz gewöhnlichen Jungen und einem ganz besonderen Mädchen. Basierend auf dem internationalen Bestseller "Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe" von Kami Garcia und Margaret Stohl verzaubert der Film eine neue Generation von Fantasy-Fans. In der aufwändigen Romanverfilmung vereint Regisseur Richard LaGravenese, bekannt von dem Film "P.S. Ich liebe dich", mit Alden Ehrenreich und Alice Englert, Tochter von Regisseurin Jane Campion, zwei der vielversprechendsten Jungstars Hollywoods vor der Kamera.

An ihrer Seite steht ein beeindruckender Cast aus den Oscar-Preisträgern Jeremy Irons ("Nachtzug nach Lissabon" und "Lolita") und Emma Thompson ("Eine zauberhafte Nanny" und "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"). Der Film entführt in eine mystische Welt, die so nahe neben der unsrigen existiert und doch unerreichbar scheint.

Liebe auf den ersten Blick

Jede Nacht wird Ethan von demselben Alptraum geplagt. Verzweifelt versucht er ein Mädchen zu retten, das in großer Gefahr schwebt. Doch immer wieder scheitert er und wacht schweißgebadet auf, ohne zu wissen, wer die Unbekannte ist. Umso überraschter ist er, als sie plötzlich als neue Schülerin in seine Klasse kommt. Lena ist die Nichte des mürrischen Gutsbesitzers Macon Ravenwood, um den in der Kleinstadt alle einen großen Bogen machen. Es dauert nicht lange und Ethan verliebt sich in die geheimnisvolle Außenseiterin, ohne zu wissen, dass sie ein düsteres Geheimnis verbirgt: Lena stammt aus einer Familie von Castern und Hexen und besitzt übernatürliche Kräfte, die sie immer weniger kontrollieren kann. An ihrem sechzehnten Geburtstag, wird Lena berufen und es entscheidet sich, ob sie auf die helle oder die dunkle Seite der Magie übertritt. Eine Entscheidung, die alle, die sie liebt, in tödliche Gefahr bringen wird.

Filmstart in den österreichischen Kinos ist am 04. April 2013

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen