"Ben Hur" kommt als 3D-Neuverfilmung in die Kinos

Einer der größten Filme aller Zeiten erlebt im Jahr 2016 ein Remake. 57 Jahre nach der ersten Verfilmung von "Ben Hur" kommt der Monumentalfilm rund um den Adeligen Judah Ben-Hur, der zum Sklaven wird und sich als Streitwagen-Fahrer wieder zur Freiheit kämpft, am 1. September wieder in die Kinos.
Einer der größten Filme aller Zeiten erlebt im Jahr 2016 ein Remake. 57 Jahre nach der ersten Verfilmung von kommt der Monumentalfilm rund um den Adeligen Judah Ben-Hur, der zum Sklaven wird und sich als Streitwagen-Fahrer wieder zur Freiheit kämpft, am 1. September wieder in die Kinos.

.

Der Trailer verspricht ein spannungsgeladenes Actionspektakel, dass ab dem 1. September sogar in 3D genossen werden kann.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen