"Best of Frank" - Stronach gibt Vollgas!

Frank Stronach gibt mit seinem "Team Stronach" vor den Landtagswahlen in Kärnten und Niederösterreich auf allen Kanälen so richtig Gas. Neben der großen "Heute"-Podiumsdiskussion (ab 17:30 Uhr im Livestream), attackiert er in Werbungen politische Gegner ("Erwin Pröll: Sei ein Mann und kein Feigling!") und hat jetzt sogar seine eigene Sprüche-App.
Frank Stronach gibt mit seinem "Team Stronach" vor den Landtagswahlen in Kärnten und Niederösterreich auf allen Kanälen so richtig Gas. Neben der großen ), attackiert er in Werbungen politische Gegner ("Erwin Pröll: Sei ein Mann und kein Feigling!") und hat jetzt sogar seine eigene Sprüche-App.

Via ) kennt.

"Heute.at" hat vorab eine kleine Auswahl getroffen:

"ESM steht für europäische Schuldenmacherei"

"Hier ist ein Sumpf der Korruption und der Freunderlwirtschaft"

"Irgendetwas stimmt nicht mehr in Österreich"

Keine Eier: "Bulls without Balls"

"Frank, mach etwas Neues"

"Ihr wollt die Machterhalter an der Macht erhalten"

"Wir brauchen Mut-, keine Wutbürger"

"Ich habe ein gewisses Alter. Ich brauche keine Auszeichnungen und keine Titel. Ich möchte Österreich dienen"

"Sie wollen streiten mit mir"

"Das sind Verleumdungen und das ist ein ganz ein schlechtes Spiel. Sie müssen das Geschäft verstehen"

"Ich nehme mein eigenes Geld, um die Wahrheit zu erklären"

"So geht es weiter und weiter und weiter"
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen