"Bester Song": So erlebe ich Reaktionen auf Cesár

Wir sind im Finale: Nicht nur heimische Presse, auch internationale Journalisten feiern Sampson in Lissabon, kommen auf mich zu und gratulieren!
Als ich am Dienstag im Pressezentrum die Cesár-Pappfigur (vom ORF beim Eingang platziert) mit an den Tisch der österreichischen Presse mitnehme, ist mir noch nicht bewusst, was im weiteren Verlauf des Abends passieren wird.

"Ihr habt den besten Song"

Ständig kommen internationale Journalisten an unseren Arbeitsplatz, wollen Österreich-Fahnen. Ich habe sicherheitshalber viele vom ORF angefragt, verteile nun einige gerne an Fans. Plötzlich tippt mit ein britischer Kollege auf die Schulter: "Darf ich ein Foto mit eurer Pappfigur machen? Er ist mein absoluter Favorit dieses Jahr!" Natürlich - und ich freue mich über die netten Worte. Fünf Minuten später die nächsten Fans: "Ihr habt den besten Song im Feld, ihr kommt bestimmt ins Finale!" So geht's die nächsten zwei Stunden unaufhörlich weiter.

"Nobody But You" – Geheimtipp 2018?

Um 23.04 Uhr wird Österreich als erster (zufällig gereihter) Act ins Finale gewählt, die Freude im Pressezentrum ist nicht nur bei unserer Truppe riesig. Plötzlich ein Tumult bei der Pappfigur, viele wollen ein Foto mit dem "falschen" Cesár. Lustig!

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Tross zieht dann in den Euroclub weiter, wo Fans und Presse nach den Shows feiern. Ich, ganz Patriotin, habe wieder Fahnen mit - und werde vor Ort von vielen Menschen gefeiert, umarmt, beglückwünscht. "Der Song ist nicht nur heuer, sondern mein Alltime-ESC-Favorit!" Hm, schön langsam festigt sich bei mir der Gedanke, dass unser Starter am Samstag Riesen-Chancen auf eine Top-Platzierung hat. Denn: Diese Reaktionen habe ich bei bislang bei keinem der drei ESCs, wo ich dabei sein durfte, auf einen österreichischen Kandidaten erlebt.

Aufstieg in Wettquoten

Cesárs meiner Meinung nach bester Auftritt in Lissabon, der beim 1. Semifinale, macht also jede Menge Eindruck. Auch in den Wettquoten spring der Song von Platz 20 auf 14 - Tendenz steigend. Am Samstag heißt's also Daumen drücken!



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. M.Tiefnig TimeCreated with Sketch.| Akt:
LissabonSong Contest

CommentCreated with Sketch.Kommentieren